Skip to main content

Please enter your date of birth.

I am of legal drinking age in my location

By entering our website you agree to our Terms & Conditions and Privacy Policy. For information on alcohol responsibility, visit

RUM MANHATTAN COCKTAIL REZEPTE

Bereits kurz nachdem der Manhattan um das Jahr 1880 herum im Manhattan Club in New York City erfunden wurde (also etwa zur gleichen Zeit, als Brugal 1888 gegründet wurde), wurde er zum berühmtesten Cocktail der Welt. Damit löste der Manhattan den „Old Fashioned“ ab.

 

Ein Rum Manhattan besteht zu 2 Teilen aus Spirituose und zu 1 Teil aus Wermut und Bitter. Die Zutaten dieses Manhattan Cocktails ergänzen sich gegenseitig für ein vollmundiges Geschmackserlebnis.

 

Brugal 1888 beeindruckt mit einem tiefen, raffinierten Geschmack und ist die ideale Spirituose, um aus alkoholhaltigen Cocktails das Maximum herauszuholen. Ein Manhattan stellt den außergewöhnlichen Geschmack des doppelt gereiften Rums in den Vordergrund des Cocktails und ist ein Erlebnis, das du nicht verpassen solltest.

 

Pavol Kazimir, unser Markenbotschafter für Brugal 1888, hat seine jahrzehntelange Rum-Expertise dazu genutzt, den Manhattan mit unserem speziellen Rum neu zu interpretieren – zusammen mit anderen wichtigen Zutaten aus Ihrer Hausbar, um den perfekten Serve zu kreieren. Erfahre, wie du dazu vorgehen musst.

So bereitest du einen Dominican Double Rum Manhattan zu

Brugal 1888 Manhattan.

Inspiriert von der Kombination zweier der größten Exporte der Dominikanischen Republik: der Bio-Banane und Brugal für ein reichhaltiges Geschmacksprofil.

Ein dominikanischer Twist eines Rum Manhattan Drinks, der das ohnehin reiche Geschmacksprofil von Brugal 1888 noch verstärkt. Dieser Serve entfaltet und verstärkt das süße Bananenaroma im Brugal 1888; eine Geschmacksnote, die durch unseren sorgfältig durchgeführten doppelten Fassreifungsprozess entsteht, zuerst in erstklassigen amerikanischen Bourbon-Eichenfässern, anschließend in europäischen Oloroso-Sherry-Eichenfässern.

 

Dominikanische Doppelzutaten

50 ml Brugal 1888

10 ml Briotette Creme de Banane

10 ml Trockener Wermut

Glas: Kleine Coupette

Eis: Eis in Mixbecher füllen

Garnierung: Bananenchips an der Seite

 

Zubereitung:

Alle Zutaten zusammen mit Eis in einen Mixbecher geben, umrühren, in gekühlte Gläser abseihen und mit Bananenchips an der Seite servieren.

 

Für Momente...

… die einen köstlich ausgewogenen Cocktail erfordern, der sofort zum Gesprächsthema wird – so beginnt jede Feier stilvoll.

 

Pavols Expertentipp:

„Erstelle eine Charge, indem Sie jede Zutat mit der Anzahl der benötigten Portionen multiplizieren. Füge Eis hinzu, rühre um und dekantiere zu Beginn des Abends in gekühlte Coupette-Gläser.“

 

Dark Prince – entdecke einen Rum Manhattan Drink mit einem Twist

Dark Prince HR

Reich an Geschmack mit einem trockenen und weichen Gaumen. Der süße Wermut, eigentlich eine traditionelle Manhattan-Cocktail-Zutat, wurde durch eine Kombination aus bitter-süßem und Kräuter-Amaro mit intensiven Aromen ersetzt. Ist er heruntergerührt, entsteht eine robuste Basis, um die fruchtigeren Noten des 1888 hervorzuheben, darunter rote Beeren, Datteln und Zitruszesten.

 

Zutaten für einen Dark Prince

50 ml Brugal 1888

10 ml Cynar

10 ml Amaro Averna

Glas: Nick und Nora

Garnierung: Orangenzeste

 

Zubereitung:

Alle Zutaten auf Eis verrühren und in ein Glas abseihen. Mit einer Orangenzestegarnieren und servieren.

So bereitest du einen Greenpoint Twist Manhattan zu

greenpoint twist cocktail

Es gibt nicht viele Rum-Cocktails, in denen Chartreuse verwendet wird, aber seine Kräuteraromen harmonieren gut mit den reichen und komplexen Aromen des 1888. Die süßen Kräuternoten des Chartreuse, reichhaltiger, süßer Wermut und eine subtile Würze von aztekischem Schokoladenbitter kennzeichnen diese vollmundige und erwachsene Manhattan-Variation.

 

Zutaten für einen Greenpoint Twist Manhattan

50 ml Brugal 1888

15 ml Süßer Wermut

4 ml Gelber Chartreuse

1 Spritzer Aztec-Schokoladenbitter

Glas: Nick und Nora

 

Zubereitung:

Alle Zutaten zusammenfügen, auf Eis verrühren, abseihen und servieren.